Porno Karaoke

Mariola Brillowska war nur kurz in Wien, um beim Wiener Poetry Festival eine Retrospektive zu präsentieren. Sie war in dieser Sendung schon zu Gast, doch diesmal war der von ihr vor wenigen Wochen erhaltene "Deutsche Kurzfilmpreis", (die höchste deutsche Kurzfilm-Auszeichnung) ein Anlass. Im Film "Porno Karaoke", der oft fälschlich als Porno-Trickfilm bezeichnet wird, geht es um das Weitergeben von Begabungen und Erbgut in verschiedenen Ländern und ihren unterschiedlichen Traditionen Europas.

Teilen

Einbetten

Das Video wird mit einer Größe von 420 x 315px eingebettet.

Zu Playlisten hinzufügen

Du kannst Playlisten nur mit einem Account verwalten

Gib als Erster einen Kommentar ab

Tags

Mehr aus dieser Sendereihe