kurz & gut

Hubert Sielecki ist ein vielseitiger und gut vernetzter Künstler, der sich seit Jahren sowohl in seinem eigenen Schaffen als auch als Lehrer, Kurator und Förderer mit dem Animationsfilm auseinandersetzt. Mit "kurz und gut" will er seine Faszination für die inhaltliche Vielfalt und den künstlerischen Formenreichtums des Genres teilen und seinem Publikum Sonntag für Sonntag Kurzfilme ins Haus liefern, die nirgends sonst zu sehen sind; exklusive Einblicke in Tricks und Techniken inklusive.

weiterlesen

"Kurz und Gut" zeigt den Trickfilm "Racecar" - ein Werk des Experimentalfilmemachers Holger Lang. Lang ist Gründer und Organisator des internationalen Animationsfilmfestivals „Under the Radar“, das jährlich im Mai im Metro Kinokulturhaus Wien stattfindet. Darüberhinaus ist der Künstler der ideale „Animotor“ und arbeitet im Vorstand der ASIFA Austria, der international eingebetteten österreichischen Trickfilmgesellschaft, die 1984 von Hubert Sielecki als Plattform des heimischen Animationsfilms gegründet wurde.

Racecar

"Kurz und Gut" zeigt den Trickfilm "Racecar" - ein Werk des Experimentalfilmemachers Holger Lang. Lang ist Gründer und Organisator des internationalen Animationsfilmfestivals „Under the Radar“, das jährlich im Mai im Metro Kinokulturhaus Wien stattfindet. Darüberhinaus ist der Künstler der ideale „Animotor“ und arbeitet im Vorstand der ASIFA Austria, der international eingebetteten österreichischen Trickfilmgesellschaft, die 1984 von Hubert Sielecki als Plattform des heimischen Animationsfilms gegründet wurde.

Mehr aus dieser Sendereihe