/fh///c-tv

Das Ausbildungsfernsehen c-tv der Fachhochschule St. Pölten ist seit 2007 ein Markenzeichen für die Umsetzung von innovativen Filmformen und für neue audio/visuelle Ideen. Die StudentInnen der Studiengänge Medientechnik und Digitale Medientechnologien produzieren innerhalb und außerhalb ihrer Ausbildung nicht nur Info-Beiträge, sondern auch hochwertige Kurzfilme, Animationen und Musikvideos, die sich sehen lassen können - auch auf internationalen Filmfestivals.

weiterlesen

Die aktuelle Folge von c-tv hat wieder einige interessanten Beiträge für euch parat! Beispielsweise beschäftigt sich mit der Ausstellung "#FUCKREALITY oder wie die Menschen lernten, die Virtualität zu lieben". Im Anschluss seht ihr selbstbestimmte Einblicke in die Entstehung des paradostischen Musikvideos von Vaginas im Dirndl mit ihrem Song "Erdberrwoche". Eine Meerechse lässt aus Galapagos grüßen. In digital shorts wird der Fokus auf die "Einsamkeit in Zeiten von Social Media" gelegt. Außerdem wird "cinecraft" - eine österreichische Produktionsfirma - vorgestellt. Zu guter Letzt versetzt eine_n der Kurzfilm "Hover - Ein Tanz der Linien" ins Staunen.

Die aktuelle Folge von c-tv hat wieder einige interessanten Beiträge für euch parat! Beispielsweise beschäftigt sich mit der Ausstellung "#FUCKREALITY oder wie die Menschen lernten, die Virtualität zu lieben". Im Anschluss seht ihr selbstbestimmte Einblicke in die Entstehung des paradostischen Musikvideos von Vaginas im Dirndl mit ihrem Song "Erdberrwoche". Eine Meerechse lässt aus Galapagos grüßen. In digital shorts wird der Fokus auf die "Einsamkeit in Zeiten von Social Media" gelegt. Außerdem wird "cinecraft" - eine österreichische Produktionsfirma - vorgestellt. Zu guter Letzt versetzt eine_n der Kurzfilm "Hover - Ein Tanz der Linien" ins Staunen.

Mehr aus dieser Sendereihe